Warum Podcast-Werbung?
Das ist ein Ankermodul mit der ID: oben

Warum Podcast-Werbung?

Seven.One Audio steht für Premium-Ads und ein unvergleichliches Werbeerlebnis für die Podcast-Zielgruppe.

Aktivierend

Durch die Nähe zu Ihren Hörern sind unsere Hosts echte Conversiontreiber. Dank persönlicher Erfahrungsberichte und Empfehlungen empfinden über 70 Prozent der Hörer Werbung in diesem Format nicht als störend, sondern als unterhaltend und informativ.

Flexibel

Unsere Shows releasen in der Regel wöchentlich und sind schon kurz nach der Produktion online. Für Sie bedeutet das: Ihre Kampagne kann binnen 10 Tagen on Air sein - ohne zusätzliche Kosten für die Produktion oder den Testimonial-Einsatz des Hosts!

Zielgruppe

Wir erreichen eine attraktive Zielgruppe, die über andere Medien schwer anzusprechen ist. Dabei haben wir die Möglichkeit, komplexe Produkteigenschaften und Benefits durch unterhaltsames Storytelling zu erklären.

Das ist ein Ankermodul mit der ID: kampagnenziele

Kampagnenziele

Wir unterscheiden zwei grundlegende Kampagnenziele: die direkte Aktivierung von Podcast-Hörern und die Steigerung der Markenwahrnehmung.
Das ist ein Ankermodul mit der ID: podcastwerbeformen

Podcast Werbeformen

Werbeprodukte Host Read Ads + Sponsoring

Host Read Ads & Sponsoring

Host Read Ads und Sponsorings sind hochwertig produzierte und von unseren Hosts individuell eingesprochene Werbebotschaften.

 

 

 

Werbeprodukte Native Producer Reads

Native Producer Read Ads / Premium Audio Network

Native Producer Read Ads werden über skalierbare Rotationen in passgenaue Themen und Zielgruppen eingebucht.

 

 

 

Das ist ein Ankermodul mit der ID: buchung

Clever und kompakt - Wie buche ich Podcasts?

Bei Seven.One Audio realisieren wir Ihre Kampagne in nur drei einfachen Schritten: 

Kick-Off Kampagnenplanung

Mithilfe Ihrer Infos zu Laufzeit, Zielgruppe und Budget stellen wir ein passendes Angebot zusammen, das genau auf Ihre Ziele einzahlt!

Briefing

Wir brauchen lediglich das ausgefüllte Briefing-Formular von Ihnen – danach können Sie sich zurücklehnen und wir übernehmen den Rest!

Freigabe

Ihr juristischer Faktencheck darf nicht fehlen und dann kann die Ad auch schon live gehen!

Das ist ein Ankermodul mit der ID: studien

Unsere Studien

True Crime Studie
Aktuell und informativ

True-Crime-Studie 2022

Was macht die Zielgruppe von True-Crime-Podcasts aus? Worin liegt der Reiz an realen, außergewöhnlichen Kriminalfällen? Bieten True-Crime-Podcasts ein attraktives Umfeld für glaubwürdige Werbung?

 

 

 

 

Seven.One Audio Podcast Studie
Studie „Podcasts: Nutzung und Werbewirkung"

Podcasts als Werbemedium

Wie wirkt native Podcast-Werbung und warum ist sie besser als andere Audio-Werbung?

 

 

Das ist ein Ankermodul mit der ID: adserver

Unser Ad-Server

Garantierte Reichweite

Durch den Seven.One Ad-Server können wir unser Inventar automatisiert ansteuern. Ihr Vorteil: alle versprochenen Reichweiten sind garantiert und die Auslieferung der Werbung sichergestellt. 

Reporting

Wir reporten keine Abrufe, sondern nur tatsächliche Ad Impressions. So können Sie sicher sein, dass Ihre Werbung auch gehört wurde!

Native Werbung

Alle Ads sind weiterhin nativ und werden von unseren Hosts selbst oder professionellen Sprecher:innen eingesprochen. Außerdem garantieren wir die Ausspielung auf allen Plattformen inkl. Spotify, Apple Podcasts und Amazon.

Das ist ein Ankermodul mit der ID: cases

Kreative Umsetzungen von bisherigen Kunden

Lassen Sie sich von unseren Kampagnen inspirieren und begeistern.
Mit unseren Podcasts können auch Sie Ihre Werbebotschaft professionell platzieren.
O2 & AWFNR

O-Momente im TV und Online mit Joko & Paul

Alle Wege führen nach Ruhm mit Werbepartner O2 und Verlängerung im TV & Online

Das ist ein Ankermodul mit der ID: contact

contact-image

Sie möchten mehr Informationen?

Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

contact-image

Philipp Schehka
Head of Brand Cooperations

Das ist ein Ankermodul mit der ID: downloads

Downloads

Seven.One Audio True-Crime-Studie 2022

Seven.One Audio Podcast-Studie 2021